Open Menu
Open Menu

Porsche feiert 40 Jahre Testgelände Nardò / Italien

Published in motor-mania.org
Das Nardò Technical Center feiert am heutigen Mittwoch sein 40-jähriges Bestehen. Seit der Gründung am 1. Juli 1975 hat sich das Testzentrum in Apulien (Italien) den modernen Entwicklungsanforderungen verschrieben. Die weltweit einzigartige Kreisbahn für Hochgeschwindigkeiten mit einer Länge von 12,6 Kilometern sollte die Forschungs- und Entwicklungsprozesse verbessern, indem Fahrzeuge unter extremen Bedingungen getestet werden. Seit 2012 wird das Automobil-Testgelände von der Porsche Engineering Group GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, betrieben und bietet mit mehr als 20 Teststrecken sowie Prüfeinrichtungen auf mehr als 700 Hektar Fläche Möglichkeiten für alle denkbaren Erprobungsstufen. „Das Nardò Technical Center ist die ideale Ergänzung zu unseren Prüf- und Forschungseinrichtungen im Entwicklungszentrum Weissach. Und zwar mit dem großen Vorteil, dass wir in Nardò dank des milden Klimas unsere Sportwagen an 365 Tagen im Jahr erproben können“, sagt Wolfgang Hatz, Vorstand Forschung und Entwicklung der Porsche AG. „Diese einzigartigen Bedingungen stellen für die gesamte Automobilindustrie eine wertvolle Ressource zur effizienten Fahrzeug-Erprobung dar.“ „Auf dem Prüf- und Testgelände steht unseren Kunden bereits heute die komplette Palette an Erprobungsdienstleistungen zur Verfügung“, sagt Malte Radmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Porsche Engineering Group. „Doch damit nicht genug: Für die nächsten Jahre existieren umfangreiche Pläne hinsichtlich [...]

Original: motoring life > rally • race • retro

Related Items from Catalogue Show Related