Open Menu
Open Menu

Barum Czech Rally Zlìn: Durchkommen ist das Wichtigste (Fotos, Video)

Published in Chromjuwelen En Route

Barum Czech Rally Zlìn

Von Ralf Becker Wenn es ein Thema gibt, von dem wir nicht wirklich viel Ahnung haben, dann ist es Motorsport. Rally-Sport insbesondere. Sicher, an den großen Rennserien kommen selbst wir nicht vorbei. Aber je spezieller die einzelnen Motorsport-Veranstaltungen werden, desto verlorener sind wir.

Eine Ausrede dafür, dass wir keinen Zugang gefunden haben, ist, dass wir bislang auf niemanden getroffen waren, der uns mit seiner Leidenschaft angesteckt hat. Bis wir Viktor und Ondřej Mechl trafen. Irgendwo in einer Garage im tiefsten Tschechien.

Viktor und Ondřej Mechl nehmen mit ihrem Škoda 130 LR an der "Star Rally Historic" teil. Die Star Rally Historic ist eine - wie der Name schon vorgibt - Rally für historische Fahrzeuge und findet im Rahmen der "Barum Czech Rally Zlín" statt. Und Letztere, also die Barum Czech Rally Zlín, ist die größte Rally in Tschechien. Über eine Viertelmillion Zuschauer, über 130 teilnehmende Teams, Teil der International Rally Challenge (IRC). "Durchkommen ist das Wichtigste.", attestiert der teilnehmende Franz Wittmann im Videointerview knapp. Kein Wunder - gehören die Strecken mit zu den anspruchvollsten, die ein Rally-Fahrer zu meistern hat.

Der 40. Geburtstag der Barum Czech Rally Zlín war auch der Grund, warum wir nach Tschechien gereist waren. Barum hatte uns eingeladen und ließ uns an einem Programm teil haben, das uns erst durch die regionale Industriegeschichte führte, dann auf den Beifahrersitz eines Mitsubishi Evo verfrachtete und schließlich in die Luft schickte. Kurzum: Ein gut gepacktes Programm.

Dass wir auf Viktor und Ondřej Mechl trafen, war der Tatsache geschuldet, dass wir uns irgend

wann abgesetzt hatten. Und glücklicherweise seitens Barum einen Shuttle-Fahrer zur Seite gestellt bekommen hatten, der nicht nur sehr belastbar war, sondern auch über exzellente lokale Kontakte verfügte.

Glücklicherweise sind wir keine Motorsportjournalisten, von denen eine Reportage mit präzisen Ergebnissen erwartet wird. Denn unser Absetzen von der Gruppe hatte zur Folge, dass wir den zusammenhängenden Rennverlauf nicht hätten porträtieren können. Hier hätten wir versagt.

Dafür ist aber etwas anderes passiert. Viktor und Ondřej Mechl haben uns angesteckt. Mit ihrem Funkeln in den Augen, als sie uns ihr 64 PS Škoda Monster vorgestellt haben. Ich befürchte, wir müssen da nochmal hin. Wir müssen unbedingt nochmal mit Viktor und Ondřej Mechl um den Block fahren. Gerne auch ein bisschen schneller.

Vielen Dank an dieser Stelle an Carsten "Kiez Cars" Brix, der uns geholfen hat, das Abenteuer auch in Filmform festzuhalten. Apropos "festhalten" - es war nicht einfach, Carsten wieder aus dem Mitsubishi Evo raus zu kriegen ...

 

-> Fotogalerie: Barum Czech Rally Zlìn 2010

 

Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010) Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010)

Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010) Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010)

Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010) Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010)

Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010) Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010)

Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010) Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010)

Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010) Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010)

Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010) Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010)

Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010) Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010)

Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010) Barum Czech Rally Zlín (27.-29.8.2010)

 

Last modification: Do 18 Jun 2015