Open Menu
Open Menu
 ::

Faust und Heisler: Chromjuwelen Video Portrait

Published in Business

Schuld ist die Street Mag Show Hamburg

Drei Tage vor der Street Mag Show in Hamburg klingelte das Telefon. Am anderen Ende war Tobi Faust, das organisatorische Mastermind des Filmteams Faust und Heisler. "Lass uns mal 'nen Film machen. Am Wochenende. Im Rahmen der Street Mag Show Hamburg".

Jetzt weiss jeder, der schon mal einen Film produziert hat, dass eine so kurze Vorlaufzeit recht ambitioniert ist. Es will eine Geschichte erarbeitet werden, die es würdig ist, dass man sie erzählt. Es müssen Örtlichkeiten gefunden werden, an denen man drehen möchte. Und es müssen umgehend die richtigen Leute gefragt werden, ob sie mit einem so kurzfristig Amok laufen möchten. Zwar haben wir aufgrund unserer Filmproduktionen eine gewisse Routine – aber eigentlich auch nur genug, um zu wissen, dass man sich bei den Eckdaten besser äußerst flexibel zeigt.

Schlussendlich doch anders

Ein guter Film zeichnet sich durch seine Geschichte aus, die er erzählt. Ein reiner Image-Film, der primär die Absicht hat, effektvolle Fahrszenen und feine Detailaufnahmen aneinander zu reihen, ist deutlich einfacher zu produzieren. Während des Drehs verfolgten wir deshalb unterschiedliche Erzählstränge – einfach, um im Nachgang mehr Optionen zu haben.

Die finale Geschichte, die der Film jetzt erzählt – und die mich als Autor dieser Zeilen auch recht befangen macht – kristallisierte sich erst heraus, als Tobi Faust und Arthur Heisler in das Material eingetaucht waren. Denn heraus gekommen ist ein Portrait über meine Person und die Vision von Chromjuwelen.com. Warum wir das machen, was wir seit 2005 machen. Diese Geschichte hatten wir zwar auf dem Schirm, aber nicht vorrangig im Fokus.

Mehr davon

Wir sind mächtig stolz, dass wir von allen Beteiligten eine solche Unterstützung erfahren haben. Es ist alles andere als selbstverständlich, dass man mal eben seine Pläne über den Haufen wirft, alles stehen und liegen lässt, und sich vor die Kamera begibt. Unser tiefster Dank an alle Beteiligten: Jan Wigger, Helge Thomsen, Kris Karathomas, Oliver Kaps. Und natürlich an Tobi Faust und Arthur Heisler.

Ich habe sicher einen verklärten Blick. Aber dieser Film fixt mich an und ich möchte noch viel mehr machen. Mehr zum Thema Autoleidenschaft, mehr interessante Persönlichkeiten portraitieren, mehr Motorsport ...

-> Fotogalerie: Chromjuwelen En Route Video Shoot (Making Of)
-> Fotogalerie: Street Mag Show Hamburg 2011

Related Items from Catalogue Show Related